OXYjet - das KonzeptOXYjet - das KonzeptOXYjet - Das Konzept

 

Mit gepulstem Sauerstoffdruck werden hochwirksame Kosmetik-Formulierungen von NORA BODE und reiner konzentrierter Sauerstoff in die tiefen Lagen der Haut geschossen... ohne Nadel- sanft, effektiv und sicher!

Alle kosmetischen Problemzonen können schmerz- und nebenwirkungsfrei behandelt werden. So werden zum Beispiel Fältchen aufgefüllt, Pigment-Flecken aufgehellt oder Hautunreinheiten sanft gemildert. 

Dabei wirken die in die Haut eingebrachten Wirkstoffe langfristig als Depot in der Tiefe, und der reine Sauerstoff versorgt die Haut dabei mit neuer Energie und Frische. 

Sauerstoff - unser Lebenselexier.

Wichtig nach der Behandlung: Um das Depot lange in der Haut zu sichern, ist die regelmäßige Anwendung der entsprechenden NORA BODE Präparate zuhause erforderlich.

Sie sind genau auf die vorher durch die Druckinjektion eingeschleusten Konzentrate abgestimmt. Das ist entscheidend für den langfristigen Behandlungserfolg!

 

Behandlungsdruck

Der Behandlungsdruck wurde nach einer Untersuchung durch das international renommierte Fraunhofer Institut für Biomedizinische Technik in St. Ingbert so fixiert, dass die Penetration der eingesetzten Wirkstoffe gewährleistet, gleichzeitig die Haut aber nicht verletzt wird.

Auch in der Dermatologie kommt der original Bode OXYjet in Einsatz:
Das international angesehene Institut Cornwall Dermatology research, Peninsula Medical School nutzt die OXYjet gepulste Sauerstoff Druckinjektion mit Erfolg zur Behandlung einer speziellen Hautkrebsform (Literatur beim Verfasser).

 

 

OXYjet - sanft, sicher und effektiv 

Die OXyjet-Behandlung:

Sanft, sicher und effektive.

 

 

 


Warenkorb  

Keine Produkte im Warenkorb

Versandkosten 0,00 €
Total inkl. MwSt. 0,00 €

Bestellübersicht

PayPal